Spezifische Männer- und Frauenthemen

Vater – Mutter – Kind

Wo sind die Schmetterlinge? Wer hat die Hosen an? Wer trägt das Schild „Nicht die Mama“ oder „Nicht der Papa“?

Ist Ihre große Liebe zum Geschlechterk(r)ampf geworden?

Als Mann haben Sie alles getan; ihrer Frau jeden Wunsch erfüllt, sogar das Motorrad verkauft; sind zum Frauenversteher geworden, haben die Kinder betreut und haben den Geburtstag Ihrer Frau ausgerichtet, doch sie lächelt immer noch nicht wie früher.

Als Frau verrichten Sie die immer wiederkehrenden Arbeiten, opfern sich auf, geben alles für alle. Sie sind Frau, Mutter, Krankenschwester, Spielkameradin und vieles mehr.
Aber wer kümmert sich wirklich um Sie? Sie selbst hatten schon lange keine Zeit mehr dafür und ihre Mundwinkel scheinen eine Tendenz nach unten zu haben egal, was passiert.

Wie kommen wir zurück zu den Momenten, in denen wir unsere Männlichkeit oder Weiblichkeit im vollen Potenzial ausleben können und dieser modernen Welt trotzdem gerecht werden?

Meine Lösungsansätze sind Selbstakzeptanz und bedingungslose Eigenliebe, die innere Klärung unserer Beziehungen zu Mutter und Vater in unseren Ursprungsfamilien, das Wiederentdecken männlicher und weiblicher Energien und der Gewinn von mehr Lebensfreude und Leichtigkeit dadurch.

Weitere Beratungsthemen

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen